Der Expeditionsseereisen-Katalog der Hurtigruten für 2013/2014 ist da!

Die MS Fram fährt auch in der Saison 2013/2014 wieder zu den entlegensten und ursprünglichsten Küsten der Welt, zum Beispiel nach Grönland, Spitzbergen oder in die Antarktis.

Grönland, Spitzbergen und Antarktis 2013 mit HurtigrutenMit 120 Jahren maritimer Erfahrung bietet Hurtigruten Reisen an, die weit über klassische Kreuzfahrterlebnisse hinausgehen. Das in dieser Zeit gesammelte Wissen bildet die Grundlage für die Hurtigruten-Expeditions-Seereisen, die immer wieder die Erwartungen der Passagiere übertreffen.

Diese unvergesslichen Reisen führen ihre Teilnehmer zu atemberaubenden Landschaften mit einer außergewöhnlichen Tierwelt und faszinierenden Kulturen. Viele dieser Orte sind in ihrer langen Geschichte abgesehen von einigen Forschern und Entdeckern bis heute nur von wenigen Menschen besucht worden. Selbstverständlich wird immer darauf geachtet, sämtliche Reiseziele so unberührt und sauber zu verlassen, wie die Reisenden sie vorgefunden haben. Umweltbewusstsein zu Wasser und an Land hat bei Hurtigruten höchste Priorität.
Während des Aufenthaltes an Bord kann man ganz entspannt loslassen und einfach nur die atemberaubende Kulisse genießen, während die MS Fram lautlos durch das Wasser gleitet. Empfehlenswert sind auch die informativen Vorträge des sachkundigen Expeditionsteams und natürlich die vielen Landausflüge mit den Polarcirkel-Booten.
In den Frühjahrs- und Herbstmonaten nimmt die Fram mit ihren Entdeckungsreisen Kurs auf die schönsten Küsten Europas. Dabei steht zum Beipsiel die landschaftliche Vielfalt und Historie der Iberischen Halbinsel, der Küste Großbritanniens oder der Ostseemetropolen im Mittelpunkt.

Ein Erlebnis der besonderen Art ist die Atlantiküberquerung der MS Fram, bevor es im Spätherbst in die Antarktis oder im Frühjahr wieder nach Europa geht.
Im neuen Expeditions-Seereisen Katalog findet man jede Menge Anregungen für das nächste Abenteuer mit der MS Fram. Der entsprechende Katalog kann gleich hier bestellt werden!

About the author

Tanja Riehm-Wagner

Überzeugte Nordeuropa-Fanfrau, die schon in Jugendzeiten Reisen nach Island, Norwegen, Finnland, Schweden und England mit ihrer Familie in den 1980er Jahren unternommen hat. Irland folgte in 1994. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie lernte dabei mehrere Hurtigrutenschiffe kennen und ist jetzt begeisterte Reisebloggerin für ZeitRäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz