Insidertipps Irland: Das attraktive Muckross House bei Killarney!

Muckross House and Gardens Foto: Chris Hill

Muckross House and Gardens
Foto: Chris Hill

Das idyllisch am Muckross Lake gelegene Herrenhaus in der Nähe der Stadt Killarney ist eine wirkliche Attraktion für jeden Reisenden im südlichen Irland.

Umgeben von Irlands ältestem Nationalpark kann man in dem ungefähr 180 Jahre altem architektonisch einmaligen  Bauwerk sehr schön den Lebensstil des 19.Jahrhunderts bewundern.

Zeitreise

Da sowohl die verschiedenen Privatbesitzer als auch der Staat Irland als aktueller Eigentümer sehr pfleglich mit dem wertvollen  Inventar und dem schmuckvollen Gebäude umgingen, fühlt man sich wie auf einer Zeitreise in die damalige Zeit versetzt.

Da zu dem Muckross House eine wunderschöne Parklandschaft gehört, die zum Spazierengehen einlädt, und der zusätzlich  geschaffenen Attraktionen gehört Muckross House zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Südirlands.

Weberei, Töpferei und traditionelle Landwirtschaft

Man kann dort den Beschäftigten in einer Weberei und einer Töpferei  zusehen, die täglich anfallenden Arbeiten in der traditionellen Landwirtschaft auf der Original-Farm aus den 30er/40er Jahren des letzten Jahrhunderts bestaunen und sich anschließend in dem Gartencenter und dem dort untergebrachten, gemütlichen Restaurant ausruhen und stärken.

Die Öffnungszeiten :     Vom 01.07. bis 31.08. von 9.00 bis 19.00 Uhr täglich

Vom 01.09. bis 30.06. von 9.00 bis 17.30 Uhr täglich, außer an Weihnachten

Die Eintrittspreise:        Nur das Muckross House/ House und Farm

Erwachsene      7.00 €/ 12.00 €

Kinder                 3.00 €/ 7.00 €

Senioren             5.50 €/ 10.00 €

Familienticket                 17.50 €/ 32,00 €

Unser Tipp: Nicht nur Blumen-  und Zierpflanzen-Liebhaber werden von den vielen verschiedenen, reich bestückten Gärten rund um das Muckross House begeistert sein! Sie wurden mit viel Liebe zum Detail angelegt und sind hauptsächlich mit Rosen bestückt. Einer der jüngsten Gärten der imposanten Anlage ist das Walled Garden Centre, das im Jahr 2000 geschaffen wurde.

Ihnen fehlt noch die passende Reise, um das Muckross House zu besuchen? Dann sehen Sie sich einmal unsere Irlandreisen an! Oder waren Sie bereits schon einmal dort? Dann schreiben Sie uns doch einfach, wie es Ihnen gefallen hat! Wir sind gespannt auf Ihre Eindrücke!

About the author

Tanja Riehm-Wagner

Überzeugte Nordeuropa-Fanfrau, die schon in Jugendzeiten Reisen nach Island, Norwegen, Finnland, Schweden und England mit ihrer Familie in den 1980er Jahren unternommen hat. Irland folgte in 1994. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie lernte dabei mehrere Hurtigrutenschiffe kennen und ist jetzt begeisterte Reisebloggerin für ZeitRäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz