Reise-Top Ten: Die zehn schönsten Winterreisen von ZeitRäume!

ÅrreNjarka in Schwedisch Lappland Foto: Liane Gruda

ÅrreNjarka in Schwedisch Lappland
Foto: Liane Gruda

Auch wenn es einem noch nicht nach Schnee und Kälte zumute ist, so wird die Zeit bis zum Winterbeginn bestimmt wieder einmal schneller vergehen als es uns allen lieb ist!

Daher unser wichtigster Tip in unseren News: Kümmern Sie sich schon jetzt um Ihre Reise in die Winter-Wunderländer unseres breiten Angebots!

Damit Ihnen das leichter fällt, haben wir für Sie eine Top Ten unserer schönsten Winterreisen zusammengestellt.

Platz 10 Lappland: Winterwoche in Iso Syöte

Die Bergregion Iso Syöte, südlichste Region Finnisch-Lapplands, ist für 8 Tage Ihr Urlaubsort, an dem Sie spannende und abwechslungsreiche Tage verbringen werden. Sie bleiben eine ganze Woche in Iso Syöte. Sie genießen die gemütliche und komfortable Atmosphäre in Ihrer Hütte, die Wärme der Sauna oder ein vorzügliches Essen im Restaurant. Draußen in den verschneiten Wäldern machen Sie Ausflüge mit dem Schneemobil sowie mit dem Hunde- und Rentierschlitten. An diese Woche werden Sie sich noch lange erinnern…

 

Platz 9 Island: Stippvisite Reykjavik

Die beeindruckenden Polarlichter, die bereits von September bis April an klaren kalten Nächten am Nordhimmel zu sehen sind, bilden einen der Höhepunkt dieser 5-tägigen Stipvisiten-Städtereise. Schnuppern Sie nordische klare Luft auf der Insel aus Feuer und Eis und genießen Sie das pulsierende Leben der nördlichsten Hauptstadt Europas – in Reykjavik!

 

Platz 8 Island: Silvester auf der Insel aus Feuer und Eis

Den Jahreswechsel einmal ganz anders erleben: faszinierende Natur, Komfort und Abenteuer am 64° Breitengrad Nord! Genießen Sie das Farbenspiel der Nordlichter am Polarhimmel und ein einzigartiges Feuerwerkzauber nach Art der Isländer. Beeindruckende Wasserfälle, Spuren des Vulkans Eyjafjallajökull heiße Quellen und Geysire im Winterkleid, sowie ein elegantes Silvester-Buffet erwarten Sie auf dieser 5-tägigen Islandreise. Lassen Sie sich einmal nordisch verwöhnen!

 

Platz 7 Hurtigruten Sonderreise: Reise zum Polarlicht mit MS Trollfjord

Nach einer erfolgreichen Tour im vergangen Jahr, mit Nordlicht und wunderbaren Lichtstimmungen, bieten wir Ihnen im kommenden Winter wieder eine besondere Reise an – eine 12-tägige Hurtigrutenreise zum Polarlicht mit der MS Trollfjord. Erleben Sie das Nordlicht auf einem Schiff der neuen Generation; komfortabel und entspannt! Auf der Reise erwarten Sie viele Erlebnisse und Eindrücke. Sie beginnt mit der Fährfahrt nach Oslo und der Panorama-Bahnfahrt nach Bergen. Von hier fahren wir auf der Hurtigrute gen Norden.

 

Platz 6 Finnisch Sápmi/Lappland: Fotoreise Natur und Kultur Utsjokis und Inaris

Natürlich und authentisch reisen, auf der Suche nach unberührter Natur und ursprünglicher Kultur. Der Berufsfotograf und Lapplandkenner Klaus-Peter Kappest begleitet Sie 7 Tage lang durch das verschneite Finisch-Lappland und hilft Ihnen bei Bedarf gern, um Ihre Urlaubsbilder zu richtigen Profaufnahmen werden zu lassen!

Utsjoki ist die nördlichste Gemeinde Finnlands und die einzige Gemeinde, in dem der überwiegende Teil der 1.500 Einwohner Samen sind. Die Kultur der Samen wird in Utsjoki noch immer gelebt und es gibt in diesem Gebiet mehr als 10.000 Rentiere. Im Winter hüllen die Polarlichter (Aurora borealis), der Sternenhimmel und der Mond die Landschaft in eine geheimnisvolle Dämmerung.

Inari ist das kulturelle Zentrum der Sámen in Finnland und die samischen Traditionen werden im Ort selbst und in der Umgebung bewahrt, gepflegt und aktiv gelebt.

 

Platz 5 Irland: Advent in Dublin

Erleben Sie vier Tage Dublin in der Adventszeit! Lassen Sie sich begeistern von dem besonderen Charme der Hauptstadt der Iren und genießen Sie Ihre Weihnachtseinkäufe in besonderem Ambiente. Erleben Sie eine abwechslungsreiche, geschichtsträchtige Stadt mit einer großen Auswahl an Museen und historischen Gebäuden. Bummeln Sie durch die Altstadt und lassen Sie die Abende in einem der gemütlichen Pubs ausklingen.

Der Besuch des berühmten Guinness-Storehouses, Tagesausflug zu den Wicklow Mountains, Valleys & Lakes sowie ein Tagespass für den Hop on Hop off Bus ist für Sie bereits im Reisepreis eingeschlossen.

 

Platz 4 Weihnachtsmärkte in Skandinavien – zur Adventszeit in Oslo und Kopenhagen

Warum nicht mal das Original kennen lernen?
Anstelle am skandinavischen Stand an einem deutschen Weihnachtsmarkt zu stehen, ist es doch wesentlich reizvoller, direkt in Skandinavien den köstlichen Rentierschinken, das leckere Piittabrot, den fruchtig-herben Preiselbeersaft oder den süßen Multbeerenlikör zu genießen. Unsere Städtereise nach Oslo und Kopenhagen bietet hierzu die beste Gelegenheit! Außerdem kann man bei der „Minikreuzfahrt“ von Oslo nach Kopenhagen herrlich an Bord entspannen und die Seele baumeln lassen, was besonders in der stressigen Vorweihnachtszeit richtig gut tut!

 

Platz 3 Hurtigruten Themenreise: Weihnachten und Silvester 2012/13

Wenn der Winter in Norwegen Einzug hält und glitzernder Schnee die Fjordküste bedeckt, ist der landschaftliche Rahmen für die schönsten Feste des Jahres perfekt. An Bord Ihres Schiffs genießen Sie eine besonders warme, herzliche Atmosphäre und die beschauliche Ruhe, die während der Weihnachtszeit Passagiere und Crew gleichermaßen erfüllt. Festliche Höhepunkte bilden das feierliche Weihnachts- und Silvesterprogramm.

 

Platz 2 Island: Erlebnis Nordlicht

Erleben Sie das Beste des isländischen Winters! Erkunden Sie auf dieser 8-tägigen Tour nicht nur die schönsten Sehenswürdigkeiten von der lieblichen Snaefellsnes-Halbinsel über das Gebiet der Geysire im Süden Islands bis zum Gletscher Vatnajökull im Südosten. Begeben Sie sich auf dieser geführten Tour außerdem auf die Jagd nach der Aurora Borealis – den berühmten Nordlichtern. Dieser Islandurlaub bietet umfassende Einblicke in den isländischen Winter und an 6 Abenden werden Vorträge und Präsentationen zu den Nordlichtern gehalten und begleitete Touren an Orte angeboten, wo die Wahrscheinlichkeit, Nordlichter zu sehen, groß ist. Garantierte Abfahrten von September bis April in kleiner Gruppe mit deutschsprachiger Reiseleitung!

 

Platz 1 Finnisch Sápmi/Lappland: Winter im Traditionshotel Kultahovi in Inari

Inari ist eine natürliche und authentische Wahl für jeden Reisenden, der auf der Suche nach unberührter Natur und ursprünglicher Kultur ist. Und mit nur etwas Glück erleben Sie das Polarlicht am Winterhimmel!

Das von den Inari-Samen Kaisu und Heikki Nikula geführte Traditionshotel Kultahovi bietet eine einzigartige Kombination von Dienstleistungen, Traditionen, Kultur und Natur für Gäste, die von ihrem Besuch viel erwarten. Zu dieser Kombination gehören die bestmögliche Lage des Hotels am Juutua-Fluss, Inari als ein international bedeutendes Zentrum für die Kultur der Samen in Finnland sowie die Möglichkeit, die authentische Stimmung der arktischen Region zu erleben. „Kultahovi“ bedeutet „Goldhof“; das Traditionshotel ist an sich ein Besuchsziel, welches von keinem Gast ohne ein neues, tieferes Verständnis für die einzige indigene Kultur Europas verlassen wird.

 

 

 

About the author

Tanja Riehm-Wagner

Überzeugte Nordeuropa-Fanfrau, die schon in Jugendzeiten Reisen nach Island, Norwegen, Finnland, Schweden und England mit ihrer Familie in den 1980er Jahren unternommen hat. Irland folgte in 1994. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie lernte dabei mehrere Hurtigrutenschiffe kennen und ist jetzt begeisterte Reisebloggerin für ZeitRäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz