Netzfundstücke: Wie steht es um den Golfstrom in Nordeuropa?

Dieses auf Youtube gefundene Video beschäftigt sich rein wissenschaftlich mit der Auswirkung des Klimawandels auf den Golfstrom in Nordeuropa. Es zeigt eine mögliche Gegenposition zu vielen Meldungen in Bezug auf den Klimawandel und seine Auswirkungen.

Damit soll zwar im speziellen die Polarschmelze keineswegs geleugnet werden, aber die Reportage zeigt, dass zumindest der Golfstrom in den nächsten zehn Jahren stabil bleibt. Man hätte erwarten können, dass sich dieser aufgrund der abschmelzenden Polkappen schneller und gravierender ändert.

Dies lässt die Hoffnung aufkeimen, dass es vielleicht doch noch nicht zu spät ist, unseren Planeten mit all seinen Naturwundern weitgehend so zu erhalten, wie er ist, nämlich traumhaft schön.

About the author

Tanja Riehm-Wagner

Überzeugte Nordeuropa-Fanfrau, die schon in Jugendzeiten Reisen nach Island, Norwegen, Finnland, Schweden und England mit ihrer Familie in den 1980er Jahren unternommen hat. Irland folgte in 1994. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie lernte dabei mehrere Hurtigrutenschiffe kennen und ist jetzt begeisterte Reisebloggerin für ZeitRäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz