Nordeuropa aktiv: Reisen mit dem Seekajak

Mit dem Seekajak zur Isle of Skye

Mit dem Seekajak zur Isle of Skye –
Foto: Andreas Heinzl / Club Aktiv

Wo kann man die Elemente näher erleben als bei einer Reise mit dem Seekajak? Die unbeschreiblichen Weiten des Horizonts, die Urgewalt des Meeres, Salz in der Luft und auf unserer Haut? Für ZeitRäume ist es eine ganz neue Erfahrung, Reisen zu bewerben, die ganz auf das Draußen abgestimmt sind. Das machen wir selbstverständlich nicht alleine, sondern gemeinsam mit dem führenden Anbieter von Seekajak-Reisen auf dem deutschen Markt. Wir haben uns zwei Reisen für Sie herausgesucht: eine für Anfänger und Genießer im norwegischen Geirangerfjord, eine für Könner und Abenteuerhungrige zwischen Schottland und der Isle of Skye.

Seekajak-Reise in Norwegens Geirangerfjord – Panorama aus der Walperspektive

Die Teilnehmer an dieser Seekajaktour erwartet eine entspannte, entschleunigte Reise bei Geiranger und Ålesund. Zwischen Atlantik und himmelhohen Bergen, die aus dem Fjord emporragen, zwischen Wasserfällen und Schweinswalen bewegen wir uns mit der genüsslichen Geschwindigkeit des Seekajaks. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen, was diese Reise auch für Kajakanfänger interessant macht. Wer möchte, hat Zeit zum Angeln, lernt den Alltag der Fjordbauern kennen und besichtigt die Jugendstilperle Ålesund. Riesige Kreuzfahrtschiffe und die Schiffe der Hurtigruten passieren unsere Route in gebührender Entfernung. Berühmte Wasserfälle wie die Sieben Schwestern und der Freier zeichnen den Geirangerfjord aus. Die Perspektive vom Seekajak aus kennen aber nur wenige Reisende. Hier kann man die beeindruckende Natur hautnah erleben, hinter oder unter den Wasserfällen kreuzen und die steilen Felswände von unten bestaunen. Das Seekajak ist der richtige Ort, um die reiche Tierwelt des Geirangerfjords zu beobachten: Seeadler, Nerze und die verschiedensten Seevögel begleiten unseren Alltag auf der Reise genauso wie Schweinswale, die nur wenig größer als Delphine sind. In der Vergangenheit konnte sogar ein Schnabelzahnwal ganz aus der Nähe beobachtet werden. Wer Interesse hat, kann seine Angel mitbringen. Gerade nach einem Tag im Boot sind die selbstgefangenen Fische, die in frischer Fjordluft zubereitet werden, eine richtige Delikatesse. Ausführliche Informationen zu dieser Reise gibt es hier.

Schottland – Die Isle of Skye im Seekajak

Auch der Westen Schottlands ist ein Paradies für Naturliebhaber und Paddler: Einsame, weiße Sandstrände, Schweinswale und Robben, tiefdunkle Berge und Lochs und einsame Pubs, in denen man dem wirklichen Schottland begegnet. Die schottische Westküste zeigt sich wie aus dem Bilderbuch. Sie ist wild und zerklüftet und bietet dem Paddler ein einmalig abwechslungsreiches Revier. Ständig ändert sich das Licht, nie sieht die Küste gleich aus. Schweinswale, Seehunde und Seevögel bestimmen die Fauna auf unserer Reise. Auch Otter können unseren Weg kreuzen. Auf dieser Reise sollten die Teilnehmer der Reise hingegen Paddelerfahrung haben. Insgesamt beträgt die Paddelstrecke zwischen 180 und 220 km, sodass täglich je nach Wind-, Wetter- und Strömungsverhältnissen zwischen 10 und 28 km zurückgelegt werden. Da sich diese Reise an den Gegebenheiten der Natur orientiert, ist Improvisationsbereitschaft, Teamgeist und Freude am Outdoorleben eine unbedingte Voraussetzung. Die Tour wird von einem erfahrenen, lokalen deutschprachigen Guide geleitet. Ausführliche Infos zu dieser Reise gibt es hier!

Haben Sie bereits Erfahrungen mit Seekajakreisen gemacht? Schreiben Sie uns hier über Ihre Erfahrungen!

 

About the author

Klaus Becker

In Tromsø schon mal den Bus zum Schiff verpasst und richtig viel Spaß bei einer samischen Familie gehabt, in Schottland schon mal versucht, alle Malt Whiskys zu probieren. Im echten Leben aber Geschäftsführer und Blogger mit Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz