Hurtigruten 2013 – Feiern auf dem Postschiff

Hurtigruten 2013 - Nationalfeiertag am 17. Mai

Hurtigruten 2013 – Nationalfeiertag am 17. Mai
Foto: Hurtigruten / Klute Nils – Guest image

So viele Aktivitäten wie in diesem Jahr gab es noch nie an Bord der Hurtigruten: In Norwegen heißt es für Hurtigruten 2013 richtig feiern! Schließlich begeht man am 2. Juli das 120jährige Jubiläum und auch der Nationalfeiertag am 17. Mai wird auf den Schiffen richtig gefeiert. Hurtigruten ist untrennbar mit Norwegen, seinen Menschen und seiner Entwicklung verbunden. Und das Wichtigste ist: Es gibt auch für kurzfristige Buchungen im Sommer und im Herbst für Hurtigruten 2013 noch Kabinen zu attraktiven Preisen. Kein Grund also, den Feierlichkeiten aus der Ferne zuzusehen.

Hurtigruten 2013 – Ein Fest für kurzfristige Buchungen und ein später Katalog für 2014

Extra für die Jubiläumsfeierlichkeiten wurde vor wenigen Wochen seitens der Reederei ein Sonderangebot mit Halbpension und Garantiekabinen aufgelegt. Wir haben vor Kurzem ausführlich darüber berichtet. Tatsächlich gibt es aus verschiedenen Gründen im Jubiläumsjahr noch freie Kapazitäten, die wir über die verschiedenen Jubiläumsspecials anbieten. Dadurch verspätet sich aber, im Vergleich zu den Vorjahren, das Erscheinen des Folgekataloges. Erst Ende Juni können wir mit der Auslieferung des gedruckten Hurtigrutenkataloges 2014 rechnen. Und da in vielen Ländern der Welt Hurtigruten 2014 bereits gebucht wird, kann es passieren, dass dann schon die besten Kabinen zu den besten Preisen vergriffen sind. Auch für 2014 hält die Reederei nämlich an ihrem flexiblen Preissystem fest, nachdem sich der Kabinenpreis nach der Nachfrage richtet. Dafür gibt es aber bereits seit einigen Wochen den sogenannten „Vorschaukatalog 2014„. Auf diesen nehmen wir nun schon seit geraumer Zeit Buchungen entgegen. Wer also 2014 eine bestimmte Kabine zum günstigsten Preis buchen möchte, sollte sich mit uns in Verbindung setzen und sich ausführlich beraten lassen.

Hurtigruten 2013 – Der Nationalfeiertag am 17. Mai

Einer der Höhepunkte im Norwegischen Frühling und auf den Hurtigruten 2013 ist der Nationalfeiertag am 17. Mai. Die ganze Nation feiert diesen Tag mit Musik, Tanz, Gesang und Paraden in norwegischer Tracht namens Bunad. Auch Hurtigruten Schiffe nehmen an diesem Spektakel teil. Nachdem Norwegen 400 Jahre lang unter dänischer Herrschaft stand, feiert Norwegen seine Unabhängigkeit mit der Unterzeichnung der Verträge am 17. Mai 1814 in Eidsvoll. Dies ist eine spezielle Zeit um in Norwegen zu sein. In den Straßen der Stadt kann man farbenfrohe Kinderparaden mit Flaggen und Plakaten sehen. Traditionelles Essen wird zusammen mit köstlichen Kuchen serviert. Kinder bekommen zur Feier des Tages oft Süßigkeiten oder Eiscreme. Norweger feiern ihren Unabhängigkeitstag mit viel Enthusiasmus.

Der norwegische Nationalfeiertag wird auch an Bord von Hurtigruten gebührend gefeiert. Die vorangehenden Tage bereiten bereits auf den 17. Mai vor. In einer Vielzahl von Aktionen können Gäste mehr über diesen besonderen Tag erfahren. Wie zum Beispiel durch folgenden Präsentationen:

  • Die Geschichte des 17. Mai und die Bedeutung für Norweger ( auf der Strecke Ålesund  – Kristiansund)
  • Die königliche Familie ( zwischen Trondheim – Rørvik)
  • Norwegische Trachten (Ørnes – Bodø – Svolvær)
  • Die Samen und ihre Geschichte ( Hammerfest – Honningsvåg – Berlevåg)
  • Traditionelle norwegische Kuchen (Honningsvåg – Hammerfest – Tromsø)
  • Im Trollfjord können die Gäste Trollcreme und Waffeln an Deck genießen
  • Zwischen Bodø und Rørvik können die Gäste die Rolle des Nationalfeiertages für die Kinder lernen.

Am 17. Mai, können die Gäste zusammen mit der Crew feiern. Es wird gesungen, Flaggen und Plakate werden selbst gebastelt und es wird getanzt. In den Häfen können die Gäste die lokalen Aktivitäten zusammen mit den Einheimischen feiern und es ist nicht untypisch, dass die Anwohner an Bord kommen um das Kuchenbuffet zu genießen.

Hurtigruten 2013 – Das 120jährige Jubiläum am 2. Juli

Hurtigruten 2013 wird 120 Jahre und an Bord der Hurtigruten Schiffe wird am 2. Juli gefeiert. Auf den Jubiläumsrundreisen von Bergen aus in der Zeit 21. Juni bis 1. Juli können den Reisenden einige ausgewählte Höhepunkte präsentiert werden. Hurtigruten bietet einen kulturellen Mix aus Musik, Geschichte und kulinarischen Neuheiten. An Bord wird es eine große Feier zum Geburtstag am 2. Juli geben und man kann viel Wissenswertes über den Hurtigruten Gründer Richard With erfahren.

Hurtigruten selbst beschreibt die Feierlichkeiten wie folgt:

„Auf den Geburtstag am 2. Juli wird während der oben genannten Abfahrten auf Teilen der Strecke vorbereitet. Unsere Gäste können mehr über Hurtigruten und die norwegische Kultur erfahren. Wie zum Beispiel durch folgende Aktionen:

  • Im Geirangerfjord erwartet Sie ein Konzert der jungen und talentierten Volksmusikspielerin Ingvild Sætra. Sætra ist bekannt für ihre Musikalität, Sie erwartet Sie in Tracht und mit ihrer Hardangerfiedel.
  • Polarkreistaufe durch „Richard With“ und weitere Informationen um den Hurtigruten Gründer ( auf der Strecke Ørnes – Bodø – Svolvær – Harstad)
  • Präsentation: Tromsø das Tor zur Atktis und in Tromsø Konzert des Duos Sounds of Nature. SON sind zwei junge Studenten die ihre Musik als Klangkunst beschreiben. Ihre Musik ist durch Jazz, Blues, Volks- und Elektromusik geprägt. (zwischen Harstadt – Tromsø – Skjervøy)
  • Mitternachtskonzert am Pier vom Männerchor in Berlevåg.  Der Männerchor Berlevåg ist über die Norwegischen Grenzen hinaus bekannt. Sie präsentieren Ihnen Klassiker und sind stolze Repräsentatoren der norwegischen Chöre und Sänger (Hammerfest – Honningsvåg – Berlevåg)
  • Außerplanmäßige Fahrt in den Lyngen Fjord zu den Lyng Bergen und treffen mit einem Einheimischen Krabbenfischer (Honningsvåg – Hammerfest – Lyngen – Tromsø)
  • Besuch des Hurtigrutenmuseums in Stokmarknes (Harstad – Svolvær – Stamsund)
  • Zeremonie anlässlich des Verlassens der Arktis (Bodø – Rørvik)“

Wenn Sie Lust haben, an den Feierlichkeiten von Hurtigruten 2013 teilzunehmen, rufen Sie uns am besten an. Gerne beraten wir Sie ausführlich! Oder bestellen Sie hier völlig kostenlos und unverbindlich Ihren Hurtigrutenkatalog.

About the author

Klaus Becker

In Tromsø schon mal den Bus zum Schiff verpasst und richtig viel Spaß bei einer samischen Familie gehabt, in Schottland schon mal versucht, alle Malt Whiskys zu probieren. Im echten Leben aber Geschäftsführer und Blogger mit Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz