Island Busrundreise im Herbst – es geht auch exklusiv!

Island Busrundreise im Herbst

Aurora borealis in Hedinsfjordur
Foto: Visit Iceland

Eine Island Busrundreise ist nicht nur etwas für anspruchslose Abenteurer – gerade die Insel aus Feuer und Eis bietet auch für Reisende mit gehobenen Ansprüchen ideale Voraussetzungen. Genau das war die Intention bei dieser Island Busrundreise „Herbstfarben und Nordlicht“.

Gruppengröße auf der Island Busrundreise

Es sollte eine möglichst bequeme Reise sein, bei der man nicht selbst fahren muss. So entstand die Idee einer Island Busrundreise. Oft ist damit jedoch eine größere Teilnehmerzahl verbunden, um den Einsatz des Busses rentabel zu machen. Das gilt aber nicht für diese Reise!

Die Island Busrundreise „Herbstfarben und Nordlicht“ kommt bereits ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen zustande, und es sind maximal 18 Teilnehmer zugelassen, so dass die einzelnen Gäste optimal von den erfahrenen Reisebegleitern betreut werden können.

Reisezeit Herbst

Die Reisezeit Herbst ist ein wahrer Insidertipp unter den Islandreise-Fans. Speziell der September ist dabei der exklusivste, denn zum einen profitiert man noch von der Restwärme des Sommers und den noch relativ vielen Tageslichtstunden, zum anderen haben die störenden Besucherströme schon deutlich nachgelassen.

Auch ein solches Ausnahme-Reiseland wie Island registriert zumindest an den Hauptattraktionen, wie zum Beispiel den Geysiren, der Blauen Lagune oder den Wasserfällen, im Sommer eine recht ordentliche Zahl an Besuchern. Ab September hat man deutlich bessere Chancen diese Naturphänomene in Ruhe zu genießen. Man muss in diesem Monat nirgendwo mehr Schlange stehen! Wenn sich erst einmal unter den Islandfans herumgesprochen hat, wie attraktiv der Reisemonat September ist, dann wird das mit Sicherheit auch bald anders werden.

Exklusive Hotels

Die Unterkünfte sind Hotels mit gehobener Ausstattung. Einige von ihnen haben ein echtes Highlight zu bieten: Hot Spots, also mollig warme Badebecken, mit freiem Blick in den Himmel. Der Clou: Man kann an sternenklaren Abenden unter günstigen Bedingungen bereits im September das Nordlicht erblicken! Man muss es sich einfach nur mal vorstellen: Während man entspannt im warmen Thermalwasser sitzt, zeigt die Aurora borealis ihr phänomenales Farbenspiel direkt über einem. Dieses Erlebnis ist mit Sicherheit ein magischer Moment, der diese Island Busrundreise unvergesslich machen wird!

Um das ganze noch zu toppen, gibt es unter den drei Reiseterminen eine sogenannte Deluxe-Tour, und zwar am 14.09.2013, bei denen die Unterkünfte noch eine Klasse höherwertiger sind.

Fast alles inkludiert

Ein großer Vorteil bei der Island Busrundreise „Herbstfarben und Nordlichter“ ist außerdem die Tatsache, das vieles bereits inklusive ist. Dies gilt vor allem für die An- und Abreise, denn oft freut man sich über ein vermeintlich tolles Reiseangebot, wird aber schnell wieder ernüchtert, wenn man den Gesamtpreis für die Reise präsentiert bekommt. Bei der Reise „Herbstfarben und Nordlicht“ kann das nicht passieren, denn hier ist der Hin- und Rückflug bereits inkludiert. Außerdem ist für jeden Tag die Übernachtung sowie das Frühstück und das Abendessen im Reisepreis enthalten. Ebenso die Kosten für den Bus und die Eintrittspreise für folgende besonders sehenswerte Attraktionen: die Blaue Lagune, eine große Pferdeshow, eine Filmvorführung und der interessante Besuch eines Gewächshauses.

Nicht zu vergessen die fachkundige Reiseleitung, die immer ein offenes Ohr für die Reiseteilnehmer hat!

Wäre diese Island Busrundreise etwas für Sie? Das ZeitRäume-Team berät Sie gern unter der 0641-93126-0!

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich das entsprechende Angebot an!

 

 

About the author

Tanja Riehm-Wagner

Überzeugte Nordeuropa-Fanfrau, die schon in Jugendzeiten Reisen nach Island, Norwegen, Finnland, Schweden und England mit ihrer Familie in den 1980er Jahren unternommen hat. Irland folgte in 1994. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie lernte dabei mehrere Hurtigrutenschiffe kennen und ist jetzt begeisterte Reisebloggerin für ZeitRäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz