Vorhang auf für die Pracht der Lofoten

Inselwelt der Lofoten Foto: Kerstin Klinkert

Inselwelt der Lofoten
Foto: Kerstin Klinkert

Erleben Sie die Lofoten! Während sich in den Wintermonaten die schroffen Felsen des Archipels in ein bläuliches, fast unwirkliches Dämmerlicht hüllen, erstrahlen im Sommer glitzernde Klippen, rote Fischerhütten und der sattblaue Ozean unter einer Sonne, die nicht untergeht. Auf den deutschsprachigen Landausflügen fühlt man sich zu jeder Jahreszeit als Pionier in sagenhafter Umgebung.

Exklusives Fahrwasser

In Harstad erfährt man, wie viele Facetten eine einzige Inselgruppe haben kann. Auf dem Landausflug „Inselwelt der Vesterålen“ von Harstad nach Sortland lässt sich mit schroffen Gebirgsformationen, einsamen weißen Sandstränden, Mooren, Tälern und kleinen Hochebenen die Mannigfaltigkeit dieses Archipels erleben, der nordöstlich der bekannteren Lofoten liegt. Jene Gäste, die an Bord bleiben und mit auf dem Seeweg nach Sortland fahren, lernen die Risøyrenna kennen. Die schmale Fahrrinne zwischen Harstad und Sortland wurde eigens für Hurtigruten vertieft.

Wiege einer Legende

Für das Örtchen Risøyhamn mit seinen rund 200 Einwohnern ist Hurtigruten nicht nur öffentliches Verkehrsmittel, sondern auch Lieferant und Postbote. Nach einem kurzen Halt setzen wir unsere Route in Richtung Stokmarknes fort, wo die legendäre Postschifflinie vor über 120 Jahren gegründet wurde. Zum hier ansässigen Hurtigruten Museum gehört auch die 1993 ausgemusterte und seitdem hier aufgedockte alte Finnmarken. Gewinnen Sie einen Einblick in die Seefahrt früherer Zeiten. Museumseintritt und Schiffsbesuch sind für Hurtigruten Gäste gratis!

Das schönste Nadelöhr Norwegens

Immer aufs Neue einmalig ist die Fahrt durch den schmalen Raftsund, der die Vesterålen von dem Archipel der Lofoten trennt. Während im Sommer mit dem Trollfjord der berühmte Seitenarm des Raftsundes befahren wird, genießt man im Winter an Deck im nur 100 m breiten Eingang des Fjords frische Fischfrikadellen und man kann die Fjordhänge aus der Nähe bestaunen. Eine Seeadler-Safari im Trollfjord ist ein besonderes Erlebnis. Ganz im Norden des Fjordes wartet ein kleines Ausflugsboot. Die majestätischen Vögel werden zuerst über Ihrem Kopf kreisen, ehe sie sich auf den Fisch stürzen, der über Bord geworfen wird. Vor lauter Staunen haben Gäste schon oftmals das Fotografieren vergessen!

Schwimmende Berge

Als wär ein alpines Hochgebirge ins Meer gefallen, so ragen die imposanten Gipfel der Lofoten aus dem eisigen Ozean. Die Lofoten stehen für rote Fischerhütten, die sich an schwarze Klippen schmiegen, unzählige Holzgestelle, an denen frischer Dorsch zu Trockenfisch wird, ungebändigte Landschaft und Menschen, die seit Generationen den rauen Witterungen trotzen und nirgendwo anders auf der Welt leben möchten. Während die einst hier ansässigen Wikinger Fleisch bevorzugten und Fisch als „Armeleute-Essen“ abtaten, gilt der heute zuhauf exportierte Trockenfisch als weltberühmte Delikatesse. Nach alter Sitte steht es auch heute noch den Kindern zu, die begehrte Dorschzunge nach Fang herauszuschneiden und sich mit dem Verkauf ein Taschengeld zu verdienen.

Ausritt über Puderzucker

Svolvær, malerischer Hauptort der Insel, ist Ausgangspunkt für Landausflüge, die die Außergewöhnlichkeit dieses Archipels auf unterschiedlichste Weise vermitteln. Erleben kann man schneeweiße Puderzucker-Strände auf dem Rücken eines Islandpferdes oder man lernt alles über den Fischfang, Hauptwirtschaftszweig und uralte Tradition der Region. Ein RIB-Boot umrundet mit Ihnen eine nicht zu erfassende Zahl von Schären und Inselchen, die landschaftliche Kleinode wie einsame, eingebettete Sandbuchten vor dem rauen Ozean schützen. Gegen Abend verabschieden Sie sich von einer beeindruckenden Inselwelt in Richtung norwegisches Festland.

Bestellen Sie den neuen Hurtigruten Katalog 2015/16 hier!

About the author

Klaus Becker

In Tromsø schon mal den Bus zum Schiff verpasst und richtig viel Spaß bei einer samischen Familie gehabt, in Schottland schon mal versucht, alle Malt Whiskys zu probieren. Im echten Leben aber Geschäftsführer und Blogger mit Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz