TV-Tipp: Eisenbahnromantik in Norwegen

Flambahn in Norwegen Foto: Flickr/ Sergey Norin

Flambahn in Norwegen
Foto: Flickr/ Sergey Norin

 

Eisenbahnromatik
Fjorde, Gletscher, Eisenbahnen –
Kreuzfahrt durch Norwegen

Samstag, 28.Juni 2014
11:30 – 12:00 Uhr

auf MDR

 

TV-Info beschreibt die Reise wie folgt: „Die Eisenbahn in Norwegen besticht durch unvergleichliche Bahnlinien. Die Raumabahn von Dombas nach Andalsnes ist eine der spektakulären Linien, die durch das Gebirge zum Meer führen und auf einem kurzem Abschnitt viele hundert Höhenmeter überwindet. Die alte Hansestadt Bergen ist geprägt durch ihre bunten am Hafen stehenden Holzhäuser, das Kaufmannsviertel Bryggen, das UNESCO Weltkulturerbe ist. Von hier aus können die Besucher mit über 60 km/h durch die phantastische Wasserwelt „rasen“. Man kommt zügig vorwärts, immerhin ist die Reise von Bergen nach Flam knapp 200 Kilometer lang. Die Flambahn, ein Wunderwerk der Technik, führt von 0 auf 865 Meter. Die Strecke führt über 20 Kilometer steil hinauf nach Myrdal. Mit einem feuchten Halt auch bei strahlendem Sonnenschein: Der Klosfoss-Wasserfall ist das berühmteste Fotomotiv auf der Strecke.“

Viel Spaß beim Zusehen wünscht Ihnen Ihr ZeitRäume-Team!

Falls der Film Lust auf eine Norwegenreise gemacht hat, sehen Sie sich doch einfach mal unsere entsprechenden Angebote an!

About the author

Tanja Riehm-Wagner

Überzeugte Nordeuropa-Fanfrau, die schon in Jugendzeiten Reisen nach Island, Norwegen, Finnland, Schweden und England mit ihrer Familie in den 1980er Jahren unternommen hat. Irland folgte in 1994. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie lernte dabei mehrere Hurtigrutenschiffe kennen und ist jetzt begeisterte Reisebloggerin für ZeitRäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz