Hurtigruten Winterangebote 2014/15 – Norwegen im Polarwinter

Nordlicht auf den Hurtigruten

Nordlicht auf den Hurtigruten.
Bild: Hurtigruten/ PATIN – Guest image

Bei den Hurtigruten Winterangeboten sind auch in der kommenden Saison wieder interessante und lohnenswerte Exemplare dabei. Zum Beispiel das Angebot für Januar bis März mit dem Namen „Norwegen im Polarwinter„. Es handelt sich dabei um ein waschechtes Winterspecial mit Halbpension, bei der wahlweise die 11- oder 12-tägige Route schon ab 999,- € pro Person erhältlich ist. Nutzen Sie die Gelegenheit und fragen Sie bei uns nach (0641-931260)!

Verschneite Fjorde, himmlische Farbspiele, fantastische Schneeausflüge und das magische Nordlicht – all das wartet auf Sie im winterlichen Norwegen. Mit Hurtigruten mittendrin.

Kristallklare Luft, Nordlicht und Sterne

Tauchen Sie mit Hurtigruten in die faszinierenden Welten nördlich des Polarkreises ein. Sie erleben überwältigende Naturschauspiele – im winterlichen Norwegen.

Der Winter ist die wohl außergewöhnlichste Jahreszeit, um die ungezähmte Kulisse Norwegens kennenzulernen. Atmen Sie die frostige Luft und lassen Sie eine weiß gepuderte Landschaft an sich vorbeiziehen. Auf einer Winterreise entlang der nordnorwegischen Küste erwartet Sie neben einer märchenhaften Winterlandschaft hoffentlich auch das unvergessliche Nordlicht. Seit Jahrtausenden bestaunen Bewohner, Besucher, Maler und Wissenschaftler das Naturphänomen Aurora Borealis am winterlichen Nachthimmel. Auf einer Hurtigruten Seereise bestehen beste Chancen, eine zauberhafte Farbrevue von hellgrün bis dunkel violett zu erleben, die über den Himmel flackert. Das Hurtigruten Winterprogramm Hunting the Light hält spannende Landausflüge, interessante Bordaktivitäten sowie spezielle Wintermenüs für Sie bereit.

Nochmal speziell an Alleinreisende gerichtet: Lassen Sie sich zu dem Novemberspecial bei uns unter der 0641-931260 beraten. Wir erstellen Ihnen gern das entsprechende Angebot.

Aktuelles zu den Hurtigruten Winterangeboten

Die Themenreise „Nordlicht und Sterne“ erfreut sich größter Beliebtheit, was die Hurtigruten dazu bewogen hat, einen Zusatztermin für diese von fachkundigen Lektoren begleitete Reise anzubieten, und zwar vom 18.03. – 28.03.2015. Allerdings dauert die Tour anstelle 12 Tagen dann nur 11 Tage und beinhaltet die Strecke Bergen-Kirkenes-Trondheim.

About the author

Tanja Riehm-Wagner

Überzeugte Nordeuropa-Fanfrau, die schon in Jugendzeiten Reisen nach Island, Norwegen, Finnland, Schweden und England mit ihrer Familie in den 1980er Jahren unternommen hat. Irland folgte in 1994. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie lernte dabei mehrere Hurtigrutenschiffe kennen und ist jetzt begeisterte Reisebloggerin für ZeitRäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz