Nordeuropa-Fotowettbewerb: Ihre schönste Urlaubserinnerung

Nordeuropa-Fotowettbewerb

Spätsommerlicher Sonnenaufgang in der Region Tampere in Südfinnland
Foto: Tanja Riehm-Wagner

Nordeuropa bietet unglaublich schöne Fotomotive wie wir immer wieder begeistert feststellen. Diese klaren, frischen Farben, bei denen oft Grün und Blau dominieren, überraschen einen mit ihren unzähligen Schattierungen. Da hat meist das Wetter seine Finger mit im Spiel, das gerade in den nordischen Ländern sehr abwechslungsreich sein kann. Denn je nach Lichtverhältnissen sieht ein und dieselbe Landschaft ganz unterschiedlich aus.

Jeder, der einmal diese Länder liebgewonnen, den lassen sie oft nicht mehr los. Man trägt die Urlaubserinnerungen immer ein Stück weit mit sich herum. Sie erleichtern einem den grauen Alltag und lassen eine Vorfreude auf die nächste, schönste Zeit im Jahr entstehen. Und damit diese  immer wieder aufgefrischt werden kann, macht man viele Fotos, lässt sie vergrößern und klebt sie in Fotoalben ein oder bestellt sich gleich ein fertiges Fotobuch aus seinen eigenen Aufnahmen. Stolz präsentiert man sie seinen Freunden und Verwandten, denn Dank der modernen Fototechniken können heutzutage schon relativ einfache Kameras hervorragende Bilder erzeugen.

Und genau um diese Urlaubserinnerungen geht es uns jetzt. Suchen Sie Ihre schönste Aufnahme heraus, die Sie auf einer Reise in Nordeuropa gemacht haben, und senden Sie uns diese zu. Unter den eingesendeten Fotos wählen wir die beiden schönsten aus und die entsprechenden Fotografen erhalten von uns je einen wunderschönen Nordeuropa-Wandkalender von Reinhard Pantke. Wer nicht zu den Prämierten zählt, kann sich hier selbst einen Kalender von ihm aussuchen und bestellen.

Dieser kleine Nordeuropa-Fotowettbewerb startet ab jetzt und läuft bis zum 30. November 2014. Senden Sie Ihre Aufnahme im JPG-Format an folgende Email-Adresse: riehm.wagner@zeitraeume-reisen.de. Wir sind gespannt auf Ihre Urlaubserinnerungen!

About the author

Tanja Riehm-Wagner

Überzeugte Nordeuropa-Fanfrau, die schon in Jugendzeiten Reisen nach Island, Norwegen, Finnland, Schweden und England mit ihrer Familie in den 1980er Jahren unternommen hat. Irland folgte in 1994. Später machte sie ihr Hobby zum Beruf. Sie lernte dabei mehrere Hurtigrutenschiffe kennen und ist jetzt begeisterte Reisebloggerin für ZeitRäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ZeitRäume - ZR-Reisen Individual UG (haftungsbeschränkt) Impressum - Datenschutz